Was tun wir?

Wir bieten unverbindliche telefonische Beratung an (auf Wunsch anonym).

Wir ermöglichen Kontakte unter den Angehörigen von psychisch erkrankten Menschen mittels

Selbsthilfegruppen und Stammtischen
in St. Gallen, Weinfelden, Herisau, Wattwil und Uznach.
 
Wir organisieren und vermitteln Kurse und Seminare für Angehörige, wie ProFamille-Kurs und Trialog
und wirken in anderen Veranstaltungen mit.

Wir pflegen den Kontakt mit Fachleuten innerhalb und ausserhalb der Kliniken und vermitteln
Angehörigen wertvollen Erfahrungsaustausch.